Freitag, 2. Dezember 2016

Was hier die letzte Zeit so los war???

Soooo....da bin ich wieder...und was gibts Neues????
Also, der diesjährige Nikolausmarkt, auf den ich die letzten 2 Monate hauptsächlich hingenäht habe, war am letzten Wochenende und es war wieder soooo schön :) Die Atmosphäre dort ist immer  gemütlich, jetzt im 4. Jahr kennt man schon eine Menge netter Menschen dort und viele interessante Gespräche konnten geführt werden :) natürlich waren auch wieder einige Freunde zu Besuch und haben mir z.B. mit Kakao mit Schuss die Zeit verkürzt :), ja sogar die Damen aus dem ortsansässigen Stoffgeschäft, wo ich sehr regelmäßig vorbeischaue (Tante Änni) waren da und haben Flyer mit Webbändern und Tee verteilt... Danke an alle, die da waren!!!!!
Ich muss schon sagen, es ist jedes Jahr viel Arbeit, aber es lohnt sich immer und macht echt Spaß! Mittlerweile sind die Zwerge auch dort zuhause und können sich mit den anderen Kindern, die jedes Jahr da sind stundenlang beschäftigen, ohne dass man sich Sorgen machen muss!!!
Hier im Heim ist nun alles schön weihnachtlich

und irgendwie haben wir dieses Jahr ziemlich viele Adventskalender...da hat man echt zu tun...und am meisten freue ich mich über meinen...ich habe mir wieder einen Nähadventskalender gegönnt, dieses Mal vom Nähwahna, da konnte man sogar ein bisschen seine Vorlieben angeben, ach ich bin gespannt...der erste Tag war nicht ganz so der Knaller, aber heute war sehr zur Freude des Zwergs ein Dinojersey drin...ganze 60cm x VB...da kann man schon was draus machen :)



Leider gehts unserer Minimaus seit 2 Wochen nicht so gut, sie hat Bronchitis und hustet besonders nachts wie verrückt...nun ist auch noch hohes Fieber dazu gekommen und es hat sich was auf die Lunge gesetzt, was heisst, sie ist noch viiiieeeeel anhänglicher und es geht nur Mama (weswegen ich für diesen Post geschlagene 3 Stunden gebraucht habe...) und sie muss unter anderem Antibiotika nehmen...mist...trotzdem habe ich es gestern Abend endlich geschafft für mein Patenkind ein versprochenes Shirt zu nähen, ich habe mich für das Longshirt Marlene von Fritzi und Schnittreif entschieden, aus Stoff vom Lillestofffestival :) die Maus war so nett es probezutragen, aber sie ist halt 2 Jahre jünger und entsprechend kleiner, es ist etwas groß...trotzdem hier ein paar Bilder :)




und zu guter Letzt noch zum Schmunzeln: Minis erstes Kunstwerk :)
 
 

 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen