Sonntag, 22. Mai 2016

Da wo man besonders kinderfreundlich ist....

....da waren wir heute.....heute war Landpartie auf der Festung Ehrenbreitstein, eine Veranstaltung, wo ich schon immer mal hin wollte, wo es mir aber die letzten Jahre sehr widerstrebte, für eine reine Verkaufsveranstaltung Eintritt zu zahlen...dieses Jahr haben wir eine Dauerkarte, also nix wie hin.
Laut Werbung sollte es ein Event für die ganze Familie sein, mit Aktionen und Walking-Acts, Musik und schöner Atmosphäre.
Wie sich herausgestellt hat stimmt das nur zum Teil....es gab Musik und EINEN Walking-Act gab es auch, aber die Aktionen für Kinder?????Okay man konnte gegen Gebühr einen Drachen basteln und EINE Dame hat Kinder geschminkt....bei gefühlten 100000 Menschen ziemlich wenig, aber gut,  immerhin gab es etwas. Was aber echt schwer zu finden war, war die Kinderfreundlichkeit bei den Ausstellern....wenn man zugegebenermaßen schöne, verlockende Holzmöbel auf einer der staubigsten Stellen ausstellt und dann tatsächlich Kinder staubige Schuhabdrücke hinterlassen, muss man sich da wundern?????? NEEE man muss sich richtig drüber aufregen und motzen, dass es ja wohl der Anstand gebietet den Kindern den Zugang zu verbieten!!! Und wer bitte ist soooo unverschämt und lässt sein Kind bei der Hitze die Hände in einen schönen kühlen massiven Holzbrunnen stecken??? Dreist!!! Und dann gab es noch diese lustigen runden Gartenhäuschen, die sich auch noch drehen konnten....der Zwerg hat ganz lieb guten Tag gesagt und gefragt, ob er sich mal hineinsetzen darf....da fragt ihn die nette Alte doch tatsächlich: "Kannst du dir denn sowas kaufen???Nein??? Dann natürlich nicht!!!!!" Er ist traurig abgezogen und ich habe ihm gesagt, das nächste Mal soll er antworten: "Ich nicht, aber mein Papa, der kauft aber nur bei netten Menschen!!!"



Danach war die Laune bei uns Großen erstmal ziemlich unten und ich hätte am liebsten den Hund gebeten dort mal markieren zu gehen, habe ich natürlich nicht.....zum Glück haben wir den einen kinderfreundlichen Herren am Ende doch noch gefunden!!!! Er hat Bilder aus gemahlenen Muscheln ausgestellt und den Kindern erklärt, wie er das macht und sie verschieden stark gemahlenen Muschelstaub fühlen lassen, das hat uns versöhnt!!!
Positiv war auch, das man sich alles was man gekauft hat gratis zum Depot am Ausgang liefern lassen konnte und so nix mit sich herumschleppen musste.
Unser Fazit??? Einmal reicht, auch wenn es durchaus auch viele schöne Dinge zu sehen gab, aber unsere Kinder nehmen ihren "Auftrag" Kind zu sein, die Welt durch erforschen begreifen, spielen und fröhlich sein sehr ernst und das war dort nicht so gern gesehen, schade!
Hier trotzdem ein kleiner Einblick:







Und was ich schon seit einer Woche zeigen wollte...meine Bestellung aus Schweden ist angekommen, sind die nicht zauberhaft????? Das werden viele schöne Schnullerketten und mal sehen, was noch...




und weil ich so lange nix geschrieben habe und gerade ein schlafendes Baby auf dem Schoß habe nutze ich das aus und mach direkt weiter...sie ist im Moment schon arg süß anhänglich und kuschelt gerne, deswegen komme ich zu nicht ganz sooo viel...also habe ich mich endlich an ein lang angedachtes Projekt gemacht....meine Restekiste geht schon seit Monaten nicht mehr zu 




und weil meine Mäuse zwar vor Jahren mal Kuscheldecken genäht bekommen haben, ich aber in meiner Ahnungslosigkeit "Plastikfleecedecken" verarbeitet habe, habe ich mir vorgenommen aus meinen vielen Baumwolljerseyresten für jedes Kind eine Patchworkdecke zu machen, dafür brauche ich unendlich viele Quadrate in 10x10cm und die kann man jederzeit mal flux nebenbei zuschneiden, es lebe die Schablone und der Rollenschneider...und so sehe ich viele alte schöne Stoffschätzchen wieder, macht echt Spaß, auch wenn mir vor dem Musterlegen und dem Nähen etwas graut...noch sind erstmal noch viele Quadrate zu schneiden....


und weil die Maus gerade so kuschelig ist und ich oft keine Hand frei habe, war mein Göttergatte heute sehr kreativ und hat mir einen Eishalter "gebaut"....hihihihihi... hat funktioniert, sah für die Nachbarn aber bestimmt reichlich dämlich aus....und das ist nun auch endlich das Ende für heute, ehrlich ;)


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen