Sonntag, 14. Februar 2016

AHHHH ich musste mal raus....

...trotz des nicht gerade verlockenden grau am Himmel und obwohl es heute den ganzen Tag überhaupt nicht mehr hell wurde musste ich bzw. mussten wir mal wieder raus...sonst wird man ja schon so langsam trübsinnig bei dem Wetter...und das Skateboard und das Fahrrad durften mit und natürlich hat der Hund sein Bällchen mitgenommen, also alles als hätten wir strahlendes Wetter ;)
Und nachdem die letzte Woche recht turbulent war (erst hat die große Maus beim Rennen mit dem Gesicht auf dem Asphalt gebremst...zum Glück hat die Brille den größten Schaden genommen, ansonsten nur leichte Kratzer, dann ist der Zwerg noch vor lauter Ungeduld mit dem Augenlid blöde auf einen Stahlbalken mit Kanten geknallt, was uns drei Stunden Unfallambulanz und zum Glück ein geklebtes und kein genähtes Augenlid eingebrockt hat und ne Menge blutige Sauerei und dann ist auch noch der blöde Trockner kaputt gegangen und der neu gekaufte hat trotz guter Testempfehlung gestunken wie eine Autowerkstatt und musste umgetauscht werden, nachdem er das ganze Haus in eine echte Muffelbutze verwandelt hat...) also langweilig wars hier bestimmt nicht!!!
Nebenbei sind aber wieder ein paar ganz hübsche Sachen entstanden...

zum einen hat die Maus mal wieder genäht und zwar ein modisches Accessoires für den Hund (es ist mit zwei Gummischlaufen am Halsband befestigt, so dass er sich also nicht erwürgen kann)




und zum anderen habe ich in das Partner-Ebook Chris und Christian von Rockerbuben investiert und meine beiden Männer benäht, eigentlich sollten es Partnershirts werden, aber irgendwie habe ich mich doch bei der Stoffmenge verschätzt....nun sind halt einige Stoffe in beiden Shirts vorhanden, sie sind aber doch sehr unterschiedlich und natürlich konnte ich mir beim Zwerg den Plotter wieder nicht verkneifen, zum Glück hat er auch viel Spaß damit, er mag das Entgittern sehr ;)
ich seh gerade, man sieht ganz dekorativ die Strippe vom Fahrradhelm....hihihi, auf manchen Bildern fehlen Strippen, hier ist dann mal eine zuviel....und eigentlich steht er auf voll coolen alten Ackergeräten, aber irgendwie war ich nach der Erfahrung mit dem Auge so darauf konzentriert neue Unfälle zu vermeiden und trotzdem das Shirt ohne sein Gesicht zu knipsen, dass man die leider nicht sehen kann, eigentlich schade, war sehr dekorativ!








 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen