Mittwoch, 27. Januar 2016

Letz Fetz Woman geht auch als Brummelhummel ;)

Jetzt hatte ich ja laaaange nix für mich genäht, einfach weil ich dachte, in diesem Figurstadium ist sowieso alles verschwendeter Stoff und dann kam das Schnittmuster für den Letz Fetz Woman....tja und da wars vorbei mit den guten Vorsätzen....ich liieebbee die Schnittmuster von Rosile und kleide sooo gerne meine Familie damit ein und nun endlich auch mich, juchuuuuu!!!!!
Und in ein paar Wochen sitzt er dann hoffentlich auch eher lässig und spannt nicht mehr soooo um die Brummelhummelkugel herum (ich habe laaange überlegt, ob ich ihn nicht besser auf einem Bügel zeige, aber was solls, kann ja nicht jeder rank und schlank sein)....Ich mag ihn jedenfalls ganz arg!!!! (es fehlt noch eine passende Kragenstrippe, aber mein Lieblingsstofflädchen hat nur zweimal die Woche auf und noch hats nicht gepasst.....das kommt dann noch)
So, und das ganze geht auch mal wieder den Weg zum RUMS :)





 Und noch zwei neue Miniteilchen fürs Minimädchen aus kleinen Stoffresten, die zu schade waren zum Wegwerfen und zu wenig für die Großen...

eine Tunika aus der neuen Ottobre :





und einen Trotzkopf nach dem Schnitt von Schnabelina (und ja, ich finde, so etwas kann auch ein Mädchen tragen, auch wenn der liebe Gatte direkt gesagt hat, das es nach Jungenpulli aussieht):




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen