Samstag, 30. Mai 2015

Parallelen gefunden...Star Wars - der kleine Ritter Trenk ;)

Heute war "Koblenz spielt" in Koblenz....das ist echt jedes Jahr wieder schön, besonders für die Kids, die ganze Innenstadt ist voll mit tollen Spiel-, Spaß- und Bastelaktionen.
Da wollten wir natürlich auch unbedingt hin!!!
Und weil der Zwerg einen extrem großen Wissensdrang hat und im Kindergarten ständig das Thema "Star Wars" aktuell ist, er aber nur die Bilder oder Lego-Männchen kennt, kam es auf dem Weg nach Koblenz zu folgender schönen Geschichte.....die muss ich einfach hier schreiben, denn auch ich konnte dabei etwas lernen!!! (war ich doch immer eher Star Trek Fan als Star Wars Fan)

Wie erkläre ich einem fünfjährigen was Starwars ist?

Papa was ist Starwars genau?“

„Da kämpfen die Guten gegen die Bösen. Von den Bösen, den Sith, gibt es viele und die Guten heißen Jediritter sind wenige, aber Helden.“

Und wie ist das mit dem Oberbösen?“

Das ist der Darth Vader . Der ist wie Ritter Wertold mit seinen bösen Gehilfen bei den Geschichten vom kleine Ritter Trenk. Der Gute, also der Luk Skywalker,  ist dann Trenk Tausendschlag, das ist dann ein Jediritter.“

Und wer ist Meister Yoda?“

Das ist der Priester der Trenk und Thekla bei Ritter Hans unterrichtet.“

Und was noch?“

(leichte Verzweiflung beim Vater)

Dann gibt es noch den R2D2, dass ist der Helfer vom Luke Skywalker, das ist dann Ferkelchen beim Trenk. Und die Thekla ist Prinzessin Leia, eine Freundin (Schwester) vom Luke Skywalker.“


Ok Papa.“

(Gott sei Dank)
da war der Papa echt erleichtert....viel mehr ins Detail hätte er wohl auch nicht gehen wollen, zum Glück waren die ersten Spielaktionen in Sicht und das Thema fürs erste abgeschlossen!!!!
Wir hatten einen tollen Tag mit vielen Eindrücken und sind nach 7 Stunden glücklich und erschöpft wieder zu Hause gewesen.
Selbst unser Aussi hat alles wunderbar gemeister und war die ganze Zeit total entspannt, obwohl er oft auf die Kinder warten musste!!!


ach ja....da war ja auch noch etwas Genähtes....eigentlich wollten wir bei Koblenz spielt schöne Tragebilder machen, da hat uns aber das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, von Sommer weit und breit keine Spur!!!! Und heute Abend war die kleine Lady zu müde zum Posen, deshalb hat das mal die Schneiderpuppe übernommen ;)




(Das Shirt ist das Easy-Peasy Summer T und der Rock ein Lin-Kim little Sweat Skirt. Der bunte schöne Stoff ist von Blaubeerstern)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen