Donnerstag, 30. April 2015

Wieder ein RUMS-Tag :)

...die sind echt praktisch, dann denkt man mal wieder an sich selber und näht nicht immer nur für die Zwerge :)
Dieses Mal habe ich mir einen Schnaggi-Wohlfühlpulli nach dem Schnittmuster von Alles für Selbermacher bzw. der Anleitung von Pech und Schwefel gemacht, allerdings kürzer....zuerst war es die Originallänge, aber das war wirklich ziemlich unvorteilhaft bis fast zu den Knien und was wäre so ein "das-erste-Mal-einen-Schnitt-testen" ohne Mister Nahtauftrenner...also, Bündchen unten wieder ab, großzügig ein ganzes Stück vom Pulli abgeschnitten und Bündchen wieder dran.
Im Großen und Ganzen ein echt toller, einfacher und gemütlicher Schnitt und super für Ruck-Zuck-Projekte wie ich sie liebe, der Stoff für den zweiten ist schon bestellt :)
Die Fotos (leider bin ich mit Fotos von mir meistens unzufrieden und der Herr Fotograf muss sich immer mal wieder anhören, dass er nur scheußliche Fotos macht....aber ich denke, die zwei sind okay) sind beim morgentlichen Hundespaziergang entstanden....da kam mal wieder so ein Nee-wat-wohnen-wir-schön-Gefühl auf :)

So, jetzt mal schnell zu RUMShttp://rundumsweib.blogspot.de/ damit, bevor ich nen Rückzieher mache :) hui....da haben schon ganz viele andere heute tolle Sachen gezeigt, muss ich direkt mal schauen!!





 


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen