Mittwoch, 15. April 2015


AHHHHHH was für ein Krimi......

nachdem ich leider letztes Jahr viel zu spät vom lille.stoff.festival erfahren habe und nicht mehr teilnehmen konnte, wollte ich es dieses Jahr auf keinen Fall verpassen.....und habe direkt nach der Ankündigung des Verkaufsstarts meinen Rechner angeschmissen....leider war ich da wohl nicht die einzige.......das Laden jeder einzelnen Seite mit einem Krümelchen Information hat gefühlte 20 Stunden gedauert und ich musste mir ja erstmal durchlesen, was in den einzelnen Workshops gemacht wird, um zu entscheiden, wo ich teilnehmen mag....nebenbei lief eine Telefonkonferenz zu meiner liebsten Freundin in Braunschweig, die auch das Nähen für sich entdeckt hat und mitkommt....dann war die Entscheidung gefallen und wieder fing ein Zittern an.....der Workshop hat nur 20 Plätze....ist noch einer für mich frei????? Nebenbei konnte man auf der Facebookseite von Lillestoff verzweifelte Kommentare von anderen lesen, die gar nichts laden und buchen konnten....oh man....aber TADAAAAAAAAAA
es ist geschafft!!!!!!!!!!!! Ich habe ein Tagesticket für Samstag und einen Platz im gewünschten Workshop (Taschenliebe)!!!!!!!!!!

JUCHUUUUUUUUUUUUUUUU ich freue mich!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und um meine Nervosität in den Griff zu bekommen und weil ich nicht die ganze Zeit wie ein Tiger im Käfig um meinen Nähtisch laufen kann (er steht am Fenster) habe ich nebenbei was genäht, das beruhigt ja immer und ist mein persönliches OMMMMM

das wird morgen einem frisch geschlüpften Zwerg geschenkt und ich hoffe, es gefällt!!!!!










1 Kommentar :

  1. Toll, dass es geklappt hat - und noch dazu im Taschenworkshop! klasse! Bin gespannt auf das Ergebnis!

    AntwortenLöschen