Donnerstag, 15. Februar 2018

So was Süßes :)

Ich denke, ich zeige sie jetzt mal...ich durfte für Janeas World Probeplotten und die Dateien sind voll schön...ich mag den Stil ja total und finde auch die Stoffe und Webbänder usw. immer zauberhaft, deswegen hatte ich für das eine Plottmotiv rein zufällig auch gerade die passenden Stoffe zur Hand ;)
Genäht habe ich dafür die Littel Onion von Schaumzucker...vielleicht noch ein bisschen zum Reinwachsen ;)





Für das zweite Motiv habe ich die Yara genäht, den Schnitt mag ich auch sehr und mittlerweile passt die Mini da auch von der Größe her rein :)






Und dann war da noch dieses zauberhafte Motiv :) dafür hatte ich ein Zwergenzelt genäht





Leider hat die Mini zur Zeit einen Gipsfuß und kann nicht so fröhlich durch die Gegend toben...wobei...fröhlich ist sie zum Glück trotzdem :)

Dienstag, 6. Februar 2018

Wochenendnachlese

Das letzte Wochenende war ich mit ca 30 supernetten Mädels in Worpswede...es fand ein Nähcamp in der Jugendherberge statt, von einer ganz lieben Freundin organisiert :)
Es war soooo toll....quatschen, essen, nähen, essen, quatschen, nähen, quatschen, essen, nähen, nähen, nähen, schlafen, essen, quatschen, nähen usw. usw. und das von Freitag Nachmittag bis Sonntag früher Nachmittag und das allerbeste....es waren fast alles Smaland-Mädels!!!!!!!!!
Hier mal ein Foto von einem der beiden Nähräume...oder wie unsere Männer teilweise meinten: Klein-Bangladesch ;)




Dank des tollen Engagements von Jessy und ganz vielen tollen Sponsoren #Fuchsfamilie #Pumuckelstoffversand4u #AllesfürSelbermacher #Snaply #dieeulenmeisterei #LilaLotte #TanteÄnni #farbenmix #liebchenpiepchen #Krabbelkäferchen #Stoffknochen #nähPark #Purelei #stoffolino #Prym #Stoffbüro #cherrypicking #kunterbuntdesign #Gütermann #küstenkind  gab es auch eine richtig tolle Goodiebag, mit sooo tollen Sachen drin!!!!
Schaut mal:




genäht habe ich natürlich auch ohne Ende...das coolste, ein Reitpferd für die Mini zeige ich erst, wenn es ausgestopft ist, sie soll es zum Geburtstag bekommen...aber alles andere kann ich zeigen :) Es ist sooo viel, da habe ich alles nur ohne Mensch fotografiert...wenn ich gewartet hätte, bis hier alle in Fotolaune sind, hätte ich es erst in einigen Wochen zeigen können ;)
los gehts:
erst mal die Sachen für die Mini:

eine Tessa Tunika von Lumali

Ein Sommergewitter von from heart to needle

ein Bretöngche

ein AnniNanni Wickelhoodie

und ein AnniNanni Ballerinakleid, bei dem gleich der Drehtest gemacht wurde :)


Der große Zwerg hat auch so einiges bekommen:

ein Bonni und Kleid von Rabaukowitsch

einen Friis von Lolletroll

ein Raglanshirt von Klimperklein

und zwei T-Shirts


für die Große gab es "nur 3 Teile"...aber sie hatte leider nicht mehr Wünsche bzw. Stoffe, die ihr zugesagt haben...

so gab es ...na, was auch sonst: 2x das easy peasy Summer-T





und ein Bretöngche mit der Mini im Partnerlook...gewünscht waren 3/4 Ärmel




Last but not least hat auch mein liebster Mann noch ein Teilchen bekommen :) ein Langarmshirt mit sooo tollen Strickbündchen

Das Wochenende war soooo toll, es schreit dringend nach einer Wiederholung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Mittwoch, 31. Januar 2018

Hallöchen

Hier steht schon (fast) alles bereit für das kommende Wochenende...NÄHCAMP in Buxtehude...ne quatsch, in WORPSWEDE mit den absolut tollsten Nähmädels der Welt!!!!! Ich freu mich soooo dolle drauf, das wird wunderbar!!! 
Un weil ich so hibbelig bin und noch einiges vorbereiten muss, gibts hier gar nicht viel Text, dafür schmeiß ich euch mit Bildern zu, denn ich durfte wieder sooo schöne Stoffe für Tante Änni vernähen :) und pssst...habe ich schon erzählt, dass ich ab Mitte Februar dort Nähworkshops leite???? Oh, da freu ich mich auch schon so sehr drauf!!!! Genäht wird pro Termin ein vorher festgelegtes Projekt :) ich hoffe, es finden sich ein paar nette Mädels, die Lust haben zu kommen!!!!

So, nun gehts los, zuerst eine Tessa von Lumali aus tollem Baumwollwebwarenstoff (dazu wird es zum Beispiel einen Kurs geben ;) )








Dann ein süßes Raglanshirt, aus Popcornstoff...bei dem Jersey sind wieder Applikationsmotive am Rand :)






UUUUUND ein Lena Dress aus Mium-Stoff (wie die Mini die Katzen nennt) dazu wird es auch einen Kurs geben :)








Und zu guter Letzt ein easy peasy summer-T aus tollem Tante Ema Jersey...die Löwenköpfe habe ich erst auf den zweiten Blick erkannt und finde sie voll cool






Alle Stoffe durfte ich für die liebe Jenny von Tante Änni vernähen und iht bekommt sie vor Ort im Laden oder hier




 

Montag, 22. Januar 2018

Zum Fressen süß...

...ich hab schon wieder eine längere Pause hier...aber ich nähe noch fleißig!!! Bald zeige ich die Ergebnisse aus dem Plotten für Janeas World und ein neues Probenähen läuft auch und ich hab mir eine Tasche genäht, die nur noch einen Tragegurt braucht, unddddddddd ein megasüßes Teil ist entstanden...oh die wollte ich schon soooo lange nähen und hab mich nie getraut....und weil ich sie sooo toll finde, gibts hier ein paar schnelle zu Hause-heute-früh-Bilder :)
es ist die Latzbux Liekedeler von Rabaukowitsch aus Papas alter Jeans, den Kniebesätzen von der Engelbert Strauß-Hose vom großen Zwerg und einem Rest Cordstoff vom Latzkleid der Großen (als sie so alt war, wie die Mini jetzt)




 

Donnerstag, 11. Januar 2018

Ich mach mal wieder bei RUMS mit :)

Von einer Freundin habe ich zu Weihnachten tolle Stoffe bekommen und zwar FÜR MICH...keine Kinderstoffe :) Da habe ich mich sehr gefreut und den ersten direkt an Neujahr verarbeitet...und weil ich mit dem tollen Stoff keine Experimente wagen wollte, habe ich einen Schnitt genommen, bei dem ich sicher bin, dass er passt: den Letz Fetz Woman...da der Stoff an sich schon so schön wirkt, habe ich ausnahmsweise mal alle Teilungen weggelassen und ihn schön schlicht gehalten. Gestern sind wir nun endlich dazu gekommen, Fotos zu machen, somit kann ich ihn heute bei RUMS zeigen :)

Danke nochmal du Liebe!!!!







und noch ein Solobild von meinem tollen Jackenwarmhalter ;)

 

Montag, 8. Januar 2018

Ein wunderschönes neues Jahr!!!

Und natürlich Gesundheit und viele zauberhaft schöne, fröhliche und zufriedene Momente für 2018!!!! Ich hoffe, alle sind gut ins neue Jahr gestartet!! Hier haben wir mit Freunden gemütlich reingefeiert, es war sehr schön, nur der arme Hund war etwas gestresst, Silvester ist für ihn der schlimmste Tag im Jahr...er hatte danach noch 3 Tage einen sehr nervösen Magen der arme...nun gut, aber auch er ist wieder fit und hat den Stress hoffentlich vergessen.

Kaum ist das neue Jahr eine gute Woche alt, da gibt es auch schon ein tolles neues Jacken Ebook von der lieben Sonja von "from heart to needle", das Winterkind...und ich durfte wieder mittesten :)

Hier mal die Fakten:

Jacke/Mantel #Winterkind
Größe 50 bis 164
2 Längen
Eingrifftaschen oder aufgesetzte Taschen
2 Kapuzen
Geeignet für elastische oder unelastische Stoffe in dickerer Qualität (Sweat, Fleece, Alpenfleece, Jackenstoffe, Softshell,...)
Tutorials: Tunnelzug und abknöpfbare Kapuze
Knopfleiste, gefüttert, Beleg, Reissverschluss
Ausführliche, bebilderte Nähanleitungen
Schnittmuster in A4 zum selber drucken
Ebook im PDF Format zur digitalen Ansicht oder zum ausdrucken

Das tolle Ebook gibt es noch bis zum 14.01.2018 zum Einführungspreis
http://www.fromhearttoneedle.com/Winterkind-Mantel

Ich zeig heute mal direkt beide Jacken, die ich genäht habe, denn sie sind einfach wunderbar!!

Die erste habe ich Außen aus Feincord und Innen aus Baumwollfleece genäht, sie ist eher für nicht ganz so knackig kalte Tage geeignet:



Die zweite Jacke hält megagut warm, ist toll kuschelig und angenehm zu tragen und hier im absoluten Dauereinsatz!!!
Sie ist Außen aus Wollwalk, Innen aus Jersey und der Clou...gefüttert mit Soja-Mix...das hält den Wind ab und isoliert super!! (Leider ist der zweite Kordelstopper spurlos verschwunden...)